aa -Tagesimpulse neuste Gedanken-Impulse

3.Welle – neue Logdown-Beschlüsse Ostern

Written by Giovanni

Die dritte Welle wellt in gewaltiger Kraft durch die Deuschten Landen. Am 23.3. um 3 Uhr morgens hat die noch-Bundeskanzlerin zusammen mit allen MPs Ministerpräsidenten die „Ergebnisse“ verkündet. Es soll eine fünftägige Ruhepause um Ostern geben. Dazu soll der Gründonnerstag ein „Ruhetag“ werden. Welche juristische Qualität der „Ruhetag“ haben soll bleibt offen. Zumindest sollen alle Geschäfts nicht offen sein, einschließlich aller Lebensmittel-Läden.

erster Beschluß:

Donnerstag vor Ostern gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel

Ansonsten werden den Hoheitsverwaltern, den Bundesländern viele neue Spielräume eingeräumt. Das führ zu Verwirrnis.

Osterurlaub 2021 abgesägt

Osterurlaub soll möglichst nicht möglich sein, auch nicht in Ferienwohnungen in Schleswig Holstein, Mecklenburg, usw. Ob dann Ostern wieder an den Autobahnen Grenzpolizisten stehen an der Ländergrenze zu Hamburg?

Warum steigen die Inzidenzwerte trotz des Logdowns „fröhlich“ weiter an?

In einem klugen hellsichtigen Artikel in der ZEIT Online wird hinterfragt, warum die dritte Welle offensichtlich nicht so ohne weiteres eingedampft werden kann. Weil es sich mitnichten um einen harten und echten Logdown handelt, der auch alle Teile der Wirtschaft erfasst. Einzig das Privatleben soll runtergedrosselt werden, während die Wirtschaft grenzenlos weiterproduzieren darf. ( Hier weiterlesen in der ZEIT)

Ich habe die o.g. These schon vor einem halben Jahr vertreten, dass in der euphemistischen Politik immer von einem „harten“ Logdown geschwaftelt wird, dabei fahren weiterhin Millionen von Menschen zu ihren Arbeitsplätzen in den Werkshallen, link.

Vielleicht sollten wir terminologisch genauer werden und immer auch genauer kennzeichnen um welche Logdown-Maßnahmen es sich nunmehr handelt.

Update Logdown Deutschland 6.4.21

Der Präsident des Weltärzteverbundes Montgommery postuliert, wenn es keinen Logdown geben würde, dann könnten on top in Deutschland noch bis zu 200.000 Menschen zusätzlich an und mit Corona sterben, link.

Folgende Logdown-Möglichkeiten gibt es

  1. Einschränkung der privaten Kontaktflächen und Lebensbezüge, haben wir schon seit Monaten.
  2. Einschränkungen der staatlichen Leistungsträger: Schulen und Kindergärten. Die ertragen wir schon seit Monaten.
  3. Einschränkung von wirtschaftlichen Tätigkeiten für

3a) Privatkunden – haben wir auch schon seit Monaten 2020 und 2021

3b) Wirtschaftseinschränkungen für b2b- Verbindungen, sprich Wirtschaftsproduktion im originären wertschöpfenden Sinne. Gibt es fast keine. Da fragt die ZEIT zurecht, warum dieser „heilige Gral nicht angefasst wird“

Hier das Statement des Hamburger Oberbürgermeisters nach den aktuellen Coronabeschlüssen auf youtube

Gottesdienste an Ostern?

Der B-Innenminister Seehofer beschwert sich, dass er nicht gefragt wurde bzgl der Empfehlung Ostern Präsenz-Gottesdienste nicht durchzuführen. Seehofer am 24.3. “ Gottesdienste sind nicht verboten“.

Bildrechte pixbay cc RickJbrown

Wie können wir das Infektionsgeschehen in den Hamburger Schulen monitoren?

1,4 Mio. Schnelltests sollen schon in Hamburg an den Hamburger Schulen eingetroffen sein um mehr oder minder lückenlos die Durchseuchung der Kohorte der Hamburger Schüler auf Corona Infektionen monitoren kann. (Quelle ZEIT Elbvertiefung 24.3.21)

Um erfolgreiche Impfstrategien sich anzuschauen, brauchen wir gar nicht nach Asien schauen. In den USA läuft das hervorragend, hier weiterlesen.

Hamburg verschärft die CORONA Einschränkungen mit einer Ausgangssperre, link. Gleichzeitig wird eine allgemeine Corona-Schnelltestpflicht für die Schulen eingeführt. Das ist immerhin eine eineindeutige Maßnahme.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter