aa -Tagesimpulse Übergänge

Amtbestattungen Berlin

Bestattung von Amts wegen – Amtsbestattung, Armenbegräbnis

a) Amtsbestattung Berlin

Der CHECKPOINT aus Berlin schreibt am 17.1.19:

Ordnungsbehördlich bestattet“– wenn Menschen weder Angehörige noch Freunde haben und sich das Bezirksamt um die Urnenbeisetzung kümmert, bleibt der alte Domfriedhof St. Hedwig im Bezirk Mitte meist leer. Beerdigung, kurz, kostengünstig und schmerzlos. Dann ist es vorbei. Darüber, dass das Land Berlin es nicht schafft, eine den Menschen würdige Gedenkveranstaltung zu organisieren, hatten wir bereits im vergangenen Jahr im Checkpoint berichtet. In Reinickendorf haben sich nun BürgerInnen zusammengefunden und erstmals eine gemeinsame Trauerfeier für die Verstorbenen organisiert, wie Kollege Gerd Appenzeller in seinem „Leute“-Newsletter berichtet. Am kommenden Sonntag (17 Uhr in der Apostel-Paulus-Kirche) wird all jener gedacht, die zu Lebzeiten vergessen wurden.

b) Amtsbestattung Hamburg

Wie steht es um die Bestattungen von Amts wegen in Hamburg?

Die sogenannten § 10 Bestattungen in Hamburg werden von der Stadt Hamburg durchgeführt. Immer mit einer Feuerbestattung im Krematorium in Öjendorf und immer mit einer Sammelbeisetzung für die Amtsbestattungen, die seit 2 Jahren sogar mit Namen versehen sind, aufgrund des segensreichens Wirkens von Frater Rafael, der selbst die Bürgerschaftspräsidentin um 7 Uhr morgens auf den Gottesacker bewegen konnte, um ihr die Verhältnisse darzulegen – ich war dabei.

Es gibt auch eine jährliche Gedenkfeier in Hamburg für die Amtsbestattungen in der St-Petri Kirche. Die findet immer im November des Jahres statt. Hier kannst du zu unserem vertiefenden Beitrag zu den Amtsbestattungen in Hamburg surfen- link.

Berlin hat da offensichtlich deutlich mehr Entwicklungspotential. Schön dass die Gedenkkultur dort auch weitere Kreise zieht, auch für die Menschen, die keine persönlich Anbindung an die Trauernden, Gedenkenden haben.

 

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter