Berlin Strategie

Anarchie berlin summer 2022

Written by Giovanni

eine neue Geschichte der

strukturellen Anarchie in Berlin

zeichnet der Tagesspiegel in Berlin auf. Ausländer oder Ausländer mit deutschen Pass haben in einem Berlin Freibad einmal mehr die Regeln der Macht ausprobiert und eine Schlägerei mit Sicherheitspersonal angefangen.

Erst durch massiven Einsatz von echten Polizeikräften konnte die Eskalationsstufe beendet werden.

Wie können wir der Anarchie in Berlin begegnen?

Das Berlin – leider – der meltingpot von Deutschland ist, also eine Rückführung von Ausländern weder gewollt ist noch gekonnt wird aus ausländerrechtlichen Gründen bleibt nach unser Einsicht nur eins:

Zwangs-Einweisung der Fremden in unser Rechsstaatssystem

100 Stunden StrafrechtsKunde würde den neuen Bewohnern, wir schreiben bewußt nicht Bürgern sicherlich gut tun. Diese Rechtskunde Besuche sind verpflichtend. Wer nicht teilnimmt kann gleich ausgewiesen werden, stante pede.

Rechtsfolge bei Verstößen gegen die Strafrechts-Normen und Regeln des DEUTSCHEN Rechtssystems durch Ausländer

Wer gegen die Regeln des Deutschen Rechtssystems verstößt, sollte endlich mal stringent abgeschoben werden mit lebenslangem Einreiseverbot in die BRD und die EU.

Das Deutsche Strafrecht ist in seinen Rechtsfolgen und in seinem Umsetzungs-Apparat viel zu schwach gegen die vorsätzlichen Rechtsbrecher aus dem Ausland, die sich einen Scheiß um Deutsche Gesetze kümmern. Die Clan-Strukturen sind ein besonderes Gefährdungspotential der Deutschen Rechtskultur.

Wir müssen die DEUTSCHEN Strafgesetze schärfen und adpatieren auf die Gefahren der Clan Strukturen aus dem Ausland. Oder Strafgesetze erweitert auslegen: Warum sind Ausländer-Clans keine terroristische Vereinigung?

Gefängnisstrafen in Deutschland wirken null auf Ausländer

Warum sollen bitteschön auf DEUTSCHE Steuerzahlerkosten irgendwelche Clan Mitglieder in Deutschen Gefängnissen wohnen dürfen? Ausweisung ist das beste Mittel der Wahl, um die Deutschen Frauen, Mädchen und Männer vor ausländischen CLAN und Machtstrukturen zu schützen.

Deutsche Gefängnisse sind purer Luxus im Benchmark zu den Wüsten, aus denen viele Ausländer kommen. Wie der Tagesspiegel schrieb, sollen Gefängnis-Bewohner in Berlin bald Internet bekommen. Schluss vom Satiriker Martenstein: Soll die Berliner Verwaltung doch ins Gefängnis ziehen, da funktioniert wenigstens das Internet.

Bildrechte pixbay cc mohamed_hassan

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter