aa -Tagesimpulse d Zukunft gestalten Technik

Antriebskonzepte Auto

Hamburger Hochbahn AG
SauberBus 
29.05.2012 HafenCity
Fotograf: Marc-Oliver Schulz
0170-31 08 004
mail@moschulz.de
Written by Giovanni

In einem guten Überschauartikel schreibt det „Handelsblatt“ im August 2018 über die Antriebskonzepte für unsere Autos, LKWs und Busse link.

Umweltfreundlichstes Antriebskonzept ist die Brennstoffzellen-Idee

Wie wir auch wissen, ist die beste und geilste Alternative zu allen Antriebskonzepten, die wir jetzt vorfinden, die kalte Verbrennung, sprich das Brennstoffzellen-Konzept.  In Hamburg fahren schon ein paar Jahre MERCEDES Busse des ÖPNV auf dieser Basis und das Einzige was aus dem Auspuff kommt ist Wasserdampf. Genauer gesagt schon seit 2003, teilt uns die Hochbahn mit, link.

Wie funktioniert eigentlich Brennstoffzellen-Antrieb?

Wir haben eine kurze Zusammenfassung geschrieben, hier klicken.

Entwicklungspotentiale bergen in DEUTSCHLAND ?!

Warum gibt die Bundesregierung nicht mehr Druck in die Landschaft der DEUTSCHEN Motorenentwicklung der Autoindustrie, dass endlich dieses Konzept nach vorne gebracht wird?

Japanische Brennstoffzellen Autos

In Japan gibt es schon ein amtlich zugelassenes Brennstoffzellen-Auto, dass auch in Deutschland fahren darf. TOYOTA ist immernoch einer der größten Autoproduzenten weltweit. Sein Auto hat den Namen Mirai, hier der Link zu seiner Seite.  Noch ein Link zu dem Japanern. Die Limousine zeigt auch einen extrem teuren Einstiegspreis: 78600 €, und das ist eine AB-Definition des pricings. Eigentlich können sich das nur Unternehmen leisten. Um das Auto zu fahren brauchst du allerdings Wasserstoff-Tankstellen. Hamburg hat natürlich welche – z.B. gegenüber vom Spiegel in der Speicherstadt.

Peinlich, dass die Deutschen Autoschmieden – angeblich doch die besten der Welt,  keine Autos mit Wasserstoffantrieb  hinbekommen!

Nachteile bisheriger Antriebskonzepte

1. Diesel:  Hoher Schadstoffausstoff, hoher Reinigungsaufwand

2. Elektro-Motor:  geringe Reichweite, lange Ladezeiten, schlechtes Netzwerk mit E-Tankstellen, ineffizient durch das hohe Zuladungsgewicht der Batterien

3. Hybrid-Autos:   die absolute FAKE-Lösung. Nach 5 Minuten Batteriebetrieb schaltet das Auto auf Dieselantrieb um.

Mittelfreundliches Antriebskonzept Gas

Man kann fast jedes Auto auf Gas-Antrieb umrüsten.  Mein Ex Squash Trainer hat seinen MERCEDES Sportwagen mit einem fetten Gastank umgerüstet und er fährt brav und treu.  Auch schön ist im Lichte einer Nachhaltigkeit der Nutzung der Erdressourcen, dass das verbrannte Gas ein Abfallprodukt der Öl-Raffinerie ist. Abfallprodukte für Antriebskonzepte zu verfeuern ist eine passable Möglichkeit.  Allerdings kommt nach der Verbrennung auch ein Abgasstrom raus.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter