aa -Tagesimpulse B W L

Auflagenentwicklung Tageszeitungen

Auflagenentwicklung Tageszeitungen
Written by Giovanni

Die Tageszeitungen sind in einem deutlichen Abwärtstrend zu sehen, der auch irreversibel scheint. Die BILD Zeitung trifft es am härtesten mit fast 9 % Minus im Vergleich zum Vorjahresquartal. Wenn man sich die Grafik anschaut, erkennt man, dass die BILD immer noch der gewichtige Marktführer ist. Immerhin verkauft das Blatt jeden Tag 1,5 Millionen Exemplare. Sprich in der Woche über 8 Millionen.  Helmut Schmidt hat einmal im Thalia Theater gesagt, dass die Deutschen immer Jammern, wie schlecht es ihnen ginge und wenn es so weiter ginge, dann glauben sie am Ende selbst noch. Die Deutsche Gesamtbetrachtung der Tageszeitungsauflagen ist aber bedenkenswert. Als ich noch für Axel Springer SE gearbeitet habe, war die BILD noch bei über 4 Millionen Auflage. Der degressive Trend ist extrem nachhaltig und man kann keinen Boden erblicken im Trendverlauf. Wenn man die Abnahmemenge extrapoliert, dann ist es absehbar, wann die BILD nur noch eine Millionen Exemplare pro Tag verkauft.  Aber selbst wenn die Entwicklung sich so verhält, wird aus der MEGA Cash-Cow BILD nicht etwa ein hungerleidende Ochse, sondern bleibt ein Golddukaten-spuckender Esel. Neben den Verkaufserlösen sind noch die gigantischen Anzeigenpreisverkaufserlöse zu beachten. Die Preisliste weist für eine farbige Anzeige 2018 einen Wert von 500.000 € aus. Selbstverständlich bezahlt kein Anzeigenkunde die Preise der Preisliste. Dafür gibt es Mediaagenturen, die die Preis deutlichst runterverhandeln.

Wikipedia schreibt, dass die BILD seit 1998 einen Rückgang von 66 % zu verkraften hat. Gegründet wurde BILD 1952 von Axel Springer, der sich britische Boulevard-Zeitungen zum Vorbild genommen hatte. Dr D. hat den digitalen Wandel des Axel Springer Konzerns angekündigt und so ist bild.de  heutzutage eines der reichweitenstärksten Presseportale in der Deutschen Nachrichtenlandschaft. Es gibt schon seit langer Zeit auch einen bild.de Redaktionsstamm.

BILD Entwicklung 1024px-Bild-Leser_nach_Schulabschluss.svg

Bildrechte STATISTA, 2019 link. und Wikipedia: Von Caustic – Eigenes Werk. Übertragen aus de.wikipedia nach Commons durch Yellowcard mithilfe des CommonsHelper.(Originaltext: [1]), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9907919

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter