aa -Tagesimpulse Berlin

Berlin bashing

berlin bashing
Written by Giovanni

Das ex-DDR Land Brandenburg, nahezu einwohnerlos, versucht sich im Großstadt-Bashing und wirbt für die „Lebensqualität“ in Brandenburg. Klar wer Kühe mag,  keine Kultur braucht und sich an der Ruhe der absoluten Entvölkerung erfreut, der ist im leeren Land Brandenburg sicherlich richtig aufgehoben.  Für eine Datscha mag das vielleicht hingehen, um dort zu leben. Wenn du Theater magst oder erstklassige Konzerte, dann lebe doch lieber in München, Hamburg, oder Berlin.

Der Tagesspiegel aus Berlin findet Einfach zu einfach: Link.

„Einfach vorbeikommen statt ewig zu chatten. Einfach die Tür auflassen, sperrangelweit.“ Und: „Einfach auf die Straße gehen, ohne das Gefühl, in den Krieg zu ziehen.“ Einfach mal machen können, was man will? Das – Schnitt, jetzt Farbaufnahmen – könne man an einem Ort, „wo einfach nicht weniger bedeutet, sondern mehr“. Und das ist natürlich Brandenburg: „Einfach aufwachsen.“ Nächste Szene. „Einfach durchstarten.“ „Einfach anpacken.“ „Einfach leben.“

Die Kreation stammt von der lead-Agentur Scholz & Friends, link.

NO WAY for living in Brandburg

Wenn ich nach Berlin am Wochenende fahre von Hamburg aus, dann staut sich die Autobahnregelmäßig, weil die Brandenburger gerne in der Großstadt feiern gehen – komisch, wo einfach doch so sexy sein soll

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter