aa -Tagesimpulse Grundkonstanten Lebensfreude

birthday Arvo Pärt

Der Komponist Arvo Pärt wird 85 Jahre alt. Eigentlich ist er der klassischen Musik zuzuordnen und uneigentlich ein Grenzgänger zwischen den Welten des Klangs. Hier ein Bericht über sein Werk der Deutschen Welle aus 2017, link.

Er hat ein eigenes Kompositions-Prinzip entwickelt, dass er

Tintinnabuli

nennt. Eines seiner Plattenlabel hat immerhin einen englischen Text zu seinem 80 Geburtstag veröffentlicht, link.  Das Label DEUTSCHE GRAMMOPHONE hat eine zweiteilige CD Zusammenfassung veröffentlicht  Best of Arvo Pärt, hier klicken. Das Label nennt die Zusammenstellung von Pärts Kompositionen „Die Reinheit des Klanges„.

Die drei Klänge eines Dreiklangs wirken glockenähnlich. Deshalb habe ich es Tintinnabuli genannt. Ich arbeite mit wenig Material, mit einer, mit zwei Stimmen, ich baue aus primitivstem Stoff. Dieser eine Ton, die Stille oder das Schweigen beruhigen mich. Mit der Tintinnabuli möchte ich gewissermaßen unterstreichen, dass die Wahrheit Gottes ewig währet, ich möchte sagen, dass sie einfach ist. Man möchte direkt zu ihr hingehen. Ich denke, es ist der Klarheit und Einfachheit der Konstruktion zu verdanken, dieser absolut klaren Ordnung, die wir alle bewusst oder unbewusst wahrnehmen. Meiner Meinung nach handelt es sich um Schwingungen, die eine Art Resonanz entstehen lassen. Das ist das Geheimnis von Musik, von jeder Musik.“

 

Auf dem achtenswerten Label aus München ECM hat Arvu Pärt eine lange Reihe von CDs veröffentlicht. Das passt grandios zusammen, das Label und der Künstler, hier klicken.  Weltberühmt ist Pärt nach der erzwungenen Emigration nach Wien geworden mit der Platte Tabula Rasa, hier klicken.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter