aa -Tagesimpulse B W L neuste Gedanken-Impulse

black swan

black swan
Written by Giovanni

Der römische Schriftsteller und Philosoph Juvenal schreibt:  rara avis in terris, nigroque simillima cygno -„ein seltener Vogel in allen Ländern, am ähnlichsten einem schwarzen Schwan“

Jahrhundertelang galt es als schöne Metapher, dass Schwäne weiß zu sein haben und nicht schwarz, quasi ein Naturgesetz, eine contradictio in re ein schwarzer Schwan.   Ein sehr schöner Gedanke aus dem Gottesdienst des Hamburg Projektes war am letzten März-Tag, dass

man-frau jeden Tag sicher vergegenwärtigen kann, dass ein schwarzer Schwan in dein Leben geflogen kommen kann, wenn du deine Wahrnehmungsflächen dafür öffnest und deine Antennen.  Schwarze Schwäne gibt es tatsächlich, in Australien, und wenn man genug Geduld und Vertrauen auf Gott hat, dann kann auch die Begegnung mit einem schwarzen Schwan wahrhaftig werden.

In der Wirtschaftstheorie gilt der black swan als die Disruption von extrapolierten Erwartungswerten und Erwartungs-Haltungen.   Wir lernen an dem black swan theorem, dass eben nur ein Großteil der Zukunft vorhersagbar ist, aber bei weiten keine 100 %.   Begründer dieser Theorie ist der Finanzexperte aus den USA Taleb. Du kannst das buch noch heute koofen, link.

Über Hybris der Menschen haben wir schon anderer Stelle geschrieben, link, aber die Hybris der Menschen bezieht sich auch Wirtschaftskreisläufe, die scheinbar immer in gleichen, vorhersagbaren Bahnen verlaufen. Tun sie eben nicht. Angefangen von der Blumenziebel-Spekulationswelle in Holland vor ein paar Hundert Jahren, bis zur Immobilien-Banken-Kriese in den USA, die genau genommen eine doppelte Ausfertigung hatte. Einmal in den 80er Jahren, als Kredite in Südamerika platzen und im 21. Jahrhundert, als die leichtfertige Vergabepraxis ohne Eigenkapital an Häusle-Bauer in den USA irgendwann dazu führte, dass viele US-Bürger ihre Immobilienkredite nicht mehr bedienen konnten.  Disruptionen von Geschäftsmodellen sind gefährlich, weil sie Ausstrahlungswirkungen auf angrenzende Wirtschaftskreise haben können.  Wenn Banken Konkurs anmelden müssen, dann führt das aufgrund der immensen Banken-Verflechtungen zu gravierenden Erschütterungen im Finanz-System, Wirtschafts-System und damit im kapitalistischen Welt-System.

Antagonist zum Gedanken des schwarzen Schwans, steht das Gesetz der Kohärenz. ( Quelle Wiki, link)

Bildrechte Hansa Verlag

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter