aa -Tagesimpulse Übergänge

Bürgerfest Friedhof Ohlsdorf

Am 26. Mai feiert sich der Ohlsdorfer Friedhof selbst und das er die Konversion in einen Park gut politisch verankert jetzt zementiert hat. Wir vergegenwärtigen uns nochmal den Satzungszweck eines Friedhofes. Ein Friedhof ist ein Ort der Ruhe für die Toten, und deren Angehörigen, um sich ganz der Trauer und Trauerzwiesprache hingeben zu können. Bald schon werden vermehrt fette Touristenbusse auf dem Ohlsdorfer Friedhof kreuzen und die Trauernden belästigen.

Hier das Programm des Bürgerfestes für den Ohlsdorfer Friedhof:

Bühnenprogramm

  • 14.00 Uhr Begrüßung durch Michael Pollmann, Staatsrat der Behörde für Umwelt und Energie
  • 14:30 Uhr Feierstunde „30 Jahre Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof“. Laudatio von Prof. Dr. Norbert Fischer, musikalisch begleitet von der Weltkapelle Wilhelmsburg.
  • 16.00 Uhr Magical Mystery Show mit Hempels Beatles Band. Stefanie Hempel erfand die musikalische Beatles-Tour zwischen Millerntor und Großer Freiheit und zelebrierte dort eine ganz eigene Beatlemania. Mit ihrer „Beatles-Show“ holt sie jetzt ihre Geschichten und Songs auf die Bühne. Hören die Klassiker von „Twist And Shout“ bis „Let It Be“ – Mitsingen ist erwünscht. „

 

Eröffnung des neuen Hamburger Grabes im Coordesteil

15.00 Uhr – Zu Fuß vom Treffpunkt auf der Festmeile zur Grabanlage in der Ringstraße

 

Rundgänge und Touren 

Alle Rundgänge und Touren beginnen am Treffpunkt auf der Festmeile und dauern jeweils 1 Stunde.

  • 14:15 und 15:30 Uhr – Radtouren zu den Aktionsflächen Ohlsdorf 2050 (bitte eigenes Rad mitbringen)
  • 15.00 und 16.00 Uhr – Busrundfahrten zu den Aktionsflächen Ohlsdorf 2050
  • 16:30 Uhr Fahrradtour mit Sven Markus Baumung zu den Infotafeln Vogelwelt und Fledermäusen

Im Garten der Frauen 

15.00 – 16.00 Uhr 70 Jahre Grundgesetz und Gleichberechtigungsartikel – Rita Bake und Herma Koehn erinnern mit historischen Grab- und Erinnerungssteinen an Frauen, die sich für Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen stark gemacht haben. Präsentiert vom Garten der Frauen e.V.. Musik: Deutscher Tonkünstlerverband. www.garten-der-frauen.de

Kapelle 6, Nordring 

17.00 Uhr Musik zur Rhododendronblüte mit Musikerinnen des Deutschen Tonkünstlerverbands, die ausschließlich Werke von Komponistinnen spielen. Pianistin Friederike Haufe führt ein in Leben und Werk von Fanny Hensel, Babette Koblenz, Ilse Fromm- Michaels, Hélène Fleury und Ewelina Nowicka. Es erklingt Musik für Streichinstrumente, Klarinette, Gesang und Klavier. Präsentiert von KulturKleinBorstel e.V. www.kapelle6.de

Außerdem

Kunstpassage – Basteln mit Naturmaterialien mit Leslie Wegers Phantasiewerkstatt – Mitmach-Aktion für Groß und Klein, Kulinarisches

Alle Infos unter https://www.friedhof-hamburg.de/

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter