aa -Tagesimpulse Übergänge

Christo gestorben

Christo verstorben
Written by Giovanni

Christo kam ursprünglich aus Bulgarien. Er flüchtete dann nach Paris Mitte der 50er Jahre und wurde dann Portraitmaler. Das offensichtlich extrem erfolgreich, so schreibt der Spiegel in seinem Nachruf, link. Hier ein Nachruf in der FAZ, link.  Angeblich sollen seine erfolgreichsten Projekte die Verhüllung des Berliner Reichstages 1995 gewesen sein.  Warum ich mir das damals nicht angeschaut habe, bleibt mir immernoch ein Rätsel. Seit den 60er Jahren lebt das Ehepaar Christo, was auch gleichzeitig ein Arbeitsduo war, sprich ein Gemeinschaftswerk in den USA, die der Konzeptkunst selbstverständlich extrem offen gegenüber standen und stehen. Christo wurde 84 Jahre alt.

Bildrechte pixbay cc Von Claude Lebus, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12752657

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter