aa -Tagesimpulse Corona Lebensführung

Corona Ignoranz

Written by Giovanni

Es scheint trotz der allgemeinen Aggressivität des CORONA Virus immer noch Menschen zu geben, die die Gefahr nicht ernst nehmen.  Eine erschauderliche Zusammenstellung hat der Tagesspiegel zusammengestellt, link.  In Belgien hat ein Nicolaus-Darsteller, ein Angehöriger ein ganzes Heim infiziert und die Pflegekräfte gleich mit dazu.

Wie das Hamburger Abendblatt berichtet hat, gibt es zahlreiche Garagenpartys, die private Partys feiern und damit ganz klar Verstöße gegen die Corona Versammlungs-Ansagen darstellt.  Der Gesetzesverstoß ist die eine Ebene. Viel schlimmer ist die

CORONA Ignoranz

derjenigen die standfest glauben, dass Corona sie nicht anfallen kann.  Das glaube diese Ignoranten genau so lange, bis sie selbst auf der Intensivstation liegen. Die Dummheit der Menschen ist und war schon immer grenzenlos. Allerdings müssen wir jetzt gemeinsam darauf achten, dass die Ignoranten nicht das Wohl der Gesellschaft gefährden.  Ganz klar geht es auch um die Verwirklichung von egoistischen Interessen. Natürlich wollen wir keine Corona-Polizei und keine Corona-Blockwarte, aber wenn man Berichte über die Verstöße zur Kenntnis nimmt ist man geneigt jedem Sushi-Lieferdienst oder Pizza Lieferdienst immer dann einen Corona-Vollzugsbeamten mitzuschicken, der die Party auflöst und Strafen verteilt.

Wir müssen jetzt noch ein viertel Jahr durchstehen, und dann wird hoffentlich der Impfstoff langsam die Gefährdungspotentiale dämmen.  Wahrscheinlicher ist es , dass wir im Herbst wieder halbwegs normal mit der Welt uns in Beziehung setzen können. Hier weiterlesen zu diesem Thema, link.

Über die Ursachen eine Corona-Todesfolge könnt ihr hier weiterlesen.  Das man mit dem CORONA Virus nicht spaßen kann, zeigt uns UK, hier klicken.

Bildrechte pixabay cc geralt

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter