aa -Tagesimpulse

Der Untergang der Ukraine

Written by Giovanni

Schade schade, ein unwichtiger Staat weniger. Wer den russischen Bären provoziert, der ist selbst schuld.

Eine Ministaat weniger, wenn in wenigen Tagen, Stunden die russischen Soldaten in die Ukraine einmarschieren. Die Ukraine Soldaten sollten einfach eines tun. Die Waffen wegwerfen und die Hoheitsabzeichen verbrennen, denn den Staat Ukraine wird es in wenigen Stunden nicht mehr geben.

Schade, schade und selbst schuld.

Wortgeblubber der Weststaaten anstatt mit Militär zu helfen

Die tollen West-NATO Staaten finden die Aktion von Russland böse, aber wenn die West-Staaten konsequent wären, dann würden sie der Ukraine mit Militär helfen. Aber genau das passiert nicht.

Anstattdessen gibt es windelweiche Sanktionen, natürlich zulasten der kleinen Leute, hier klicken zur SZ, link. Der US Amerikanische Präsident zeigt richtig Flagge und weist seine Botschaftsmitarbeiter an das Land zu verlassen und die Computer hübsch zu zerstören. So sieht richtig nette Bruderhilfe aus. Hätte sich die Ukraine Staatsführung mal früher überlegen sollen, ob sie Russland provozieren will und auf das Linksfaschistische Geblubber von Souveränität und Freiheit der Entscheidung reingefallen sind. Macht ist nicht verbunden mit universitären Links-Theorien. Macht ist Militär und da kann die Frau im Außenministerium, die dem zufällig qua Parteibuch vorgesetzt wurde noch so viel lamentieren, dass der russische Bär böse ist. Nur eine Antwort hätte Respekt verdient: Militär zu schicken. Alles andere sind nur Wortbekenntnisse – und zwar extrem fadenscheinige. Vielleicht möchte Anna B noch ein paar Helme schicken, oder Grabsteine für die gefallen Ukraine Soldaten- DAS wäre echte Friedensarbeit.

Auch Steingarts Morning Briefing schreibt zurecht nach dem Einmarsch in der Ukrariene. dass sie bisher alle westlichen Maßnahmen auf Luftnummern bezeichnet.

Was bringen Sanktionen gegen Putin? Russland?

Auch aus Steingarts Morning Briefing ein Zitat des ehemaligen bundeskanzlers Schröder:

 Glaubt man wirklich, man könnte Russland mit Sanktionsdrohungen in Probleme bringen? Das Land hat in seiner Geschichte bewiesen, dass es davon nicht sehr viel beeindruckt ist. “

Aus 7 Gründen legt das luzide Team von Steingart dar, dass Russland sich schon lange unabhängig gemacht hat vom Westen. Nochmal zur Erinnerung, auf den Russland Menschen lag ja schon länger ein Handelsbann. Auch interessant, dass der Russische Staat gut durchfinanziert ist, heißt er ist unabhängig vom Westen und keinesfalls auf den Westen angewiesen.

Wir sind mal gespannt wo Anna B das ganze Gas herbekommen möchte, denn auch Katar hat gesagt, dass sie nicht die Gas Defizite auffangen könnten, sollte Russland die Gaslieferationen nach Deutschland und Europa einstellen. Darauf hat im sozial media Kontext ein andere Portal meine Lieblingsthese gepostet Mehr Autofahren damit mehr Wärme nach Deutschland kommt via Kliamawandel, IRONIE Off

Angeblicher Bruch des Völkerrechts sagt Anna B

Alle guten Juristen, dass es gar kein Völkerrecht gibt. Welche Qualität hat Recht? Recht basiert auf Übereinkünften der Gesellschaftssubjekte. Ein Naturrecht gibt es nicht. Platon schreibt:

Gerechtigkeit an sich hat es nie gegeben. Alles Recht beruhte vielmehr stets nur auf einer Übereinkunft zwischen Menschen …

Eine schöne Zusammenfassung über positives Recht, sprich Naturrecht findest du unter diesem Link, der zu Wikipedia führt, link.

Aber die derzeitige Außenministerin ist ja auch gar keine Volljuristin. Da muß man es ihr nachsehen, dass sie außer vielen leeren Worten nicht die Dinge in ihrer Essenz erkennen kann. Scholz hat auch drohend nach Moskau gesprochen und Putin und sein Militär haben genüssliche ihre MG durchgeladen und ein bisschen im Präsidentenpalast rumgeballert. Vielleicht hat der dort auch einen eigenen Schießstand, mit dem Köpfen von Anna Olaf und anderen Politikern, wer weiß das schon.

Auf jeden Fall Fakt ist, dass die Russen jetzt in die vormals zur Ukraine gehörenden Gebiete mit ihrem Panzern eingefahren sind. Hier die Quelle zur Frankfurter Rundschau, link.

Die hellsichtige Schweiz verurteilte die Anerkennung von Russland von zwei neuen Republiken, link.

Ich denke auch hier wird Putin seine MG durchladen und vor Lachen vom Stuhl fallen.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter