aa -Tagesimpulse Kinder Hamburg Lebensführung

Dialog der Zeit

Dialog der Zeit
Written by Giovanni

ein sehr interessanten Gedanken- und Begegnungs-Raum hat Prof. Andreas Heinecke in der Speicherstadt geschaffen.  Der Speicherstadt-Boden beschäftigt sich mit dem Phänomen  Zeit und Altern. Die Ausstellung trägt den Titel

Dialog mit der Zeit

Ich durfte Teil einer kleinen Gruppe sein, die durch die Räume geführt wurde. Zwei aufstrebende Kinder waren dabei. Die beiden mitteljungen Mütter waren genauso beeindruckt und nachdenklich, wie die Kinder. Natürlich soll durch die Beschäftigung mit dem Generalthema Altern und Zeitlichkeit, gleich Endlichkeit des Lebens auch ein differenziertes Bewußtsein geschaffen werden über die conditio humana. Zwar können wir durch hyergesunde Lebensweise das Sterben nach hinten tragen, aber das Sterben und den Tod können wir nicht hindern, siehe auch das Buch des Palliativmediziners Dr med Thöns, link. Die Sterblichkeit unseres Selbst ist ein notwendiger Teil der menschlichen Identität. Auch die Unumkehrbarkeit der Zeit als Kontinuum, siehe auch Kant, Kritik der reinen Vernunft, ist eine Konstante in unserem Sein, die wir wissen müssen, um uns im Lebenslauf und der Lebensführung zu positionieren. Nur Physiker und Spielfilmmacher spielen mit Zeitmaschinen, die einen in die Zukunft bringen, oder in die Vergangenheit. Das kann nicht gottgewollt sein, weil die Verschränkung der Impulsgeber der Zeit abschließend ist und sich doch fragt, was passiert, wenn der player aus der Zukunft z.B. in die Verbindungsanbahnung seiner Eltern, bevor sie es werden, einschreitet. Wenn jemand die Zukunft weiß, dann könnte er auch Morde hindern, Kennedey ( „Zurück in die Zukunft“).

Die Ideen, die hinter der Ausstellungskonzeption „Dialog der Zeit“ stecken sind vielfältig:

1. sich seiner eigenen Endlichkeit bewusst werden

2.  Perspektiv-Entwicklung im Alter

3. Die Einschränkungen im Alter erfahrbar machen

4.sich mit der Bevölkerungsentwicklung beschäftigen und eine eigene Position für seinen Lebensentwurf entwickeln.

Hier kommst du zur Website des Dialog-Hauses, Dialog mit der Zeit, link.

Dialog der Zeit Sanduhr

Auch spannend:  Dialog mit dem Stillen

Dialog im Stillen

 

Bildrechte Institut für Lebensberatung Hamburg

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter