aa -Tagesimpulse

Evakuierung Kabul -Afghanistan

Extrem chaotische Zustände sollen am Flughafen von Kabul herrschen. Viele Afghanen wollen und müssen flüchten und sehen ihr Heil in der Flucht mit einem Flugzeug. Wenn du diesem Link folgst siehst du die Innenaufnahme einen Militärtransporters der US Army. Über 600 Menschen sitzen dicht an dicht in dem Frachtraum.

So stellen wir uns keine ordnungsgemäße Evakuierung vor. Alle Geheimdienste und Militärs dieser westlichen Hemisphäre waren überrascht wie extrem schnell die Taliban die Macht übernommen haben und dementsprechend waren die Ausreise-Vorbereitungen nicht massiv genug forciert worden. Hier klicken zu einem Bericht im „Tagesspiegel“, Link.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter