aa -Tagesimpulse

Feinstaub Hypertrophie

Hier ein sehr lesenswerter Bericht über die TOP Meldung des Januar 2019.  Die Grenzwerte für den Feinstaub sind wissenschaftlich nicht belegt und völlig übertrieben, haben 100 Lungenfachärzte unterschrieben.

In wie weit diese Lungenfachärzte von der Auto-Industrie motiviert und gekauft worden sind, können wir noch nicht durchschauen.

Das Wissenschaftsmagazin Spektrum weist die Behauptung mit aller Kraft zurück in einem längeren Artikel, link. Der Autor zeichnet ein super klares Bild von der Feinstaub-Diskussion und das alle forschenden Fachleute die Studien mit dem Ergebnis veröffentlicht haben, dass jegliche Feinstäube die Gesundheit der Menschen massiv beeinträchtigen.

Bildrechte pixabay CC ID 995645

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter