aa -Tagesimpulse Lebensfreude Lebensführung

Freude in die Welt füllen

freude
Written by Giovanni

Freude in die Welt füllen ist eine wichtige Lebensmaxime

Das beste Mittel, jeden Tag gut zu beginnen, ist: beim Erwachen daran zu denken, ob man nicht wenigstens einem Menschen eine Freude machen könne.

Friedrich Nietzsche

Pater Anselm Grün, der Leiter des Klosters Münsterschwarzach, den ich persönlich sogar kenne,  hat dazu ein hübsches Büchlein geschrieben mit dem gleichen Tenor . 4 € kostet det Buch, kann man hier bestellen, link

„Freude Schenken“

freude-schenken

Die katholische Kirchenzeitung ZENIT berichtet vom „Heiligen STUHL des PABSTES“ unter den Diktum Freude schenken, dass die Schausteller als Lebensaufgabe sich gestellt haben, den Kunden Freude zu schenken. Hier der Bericht.

Fotorechte Freude in die Welt füllen  Pixabay CC Unsplash

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter