aa -Tagesimpulse Denken

Friedenspreis Dt Buchhandel 2020

Friedenspreis 2020
Written by Giovanni

Der Friedenspreis geht an den indischen Philosophen und Wirtschaftswissenschaftler Amartya Sen. Hier die Begründung der Jury, link. Zitat:

Amartya Sen hebt Solidarität und Verhandlungsbereitschaft als essentielle demokratische Tugenden hervor und beweist, dass Kulturen keine Quelle des Streits um Identitäten sein müssen. In eindringlichen Darstellungen zeigt er, wie Armut, Hunger und Krankheit mit fehlenden freiheitlichen Strukturen zusammenhängen. Mit dem »Human Development Index«, dem »Capabilities Approach« und den »Missing Women« hat er früh Konzepte vorgelegt, die bis heute hohe Maßstäbe für die Ermöglichung, Gewährleistung und Bewertung gleicher Chancen und menschenwürdiger Lebensbedingungen setzen.

Warum man ausgerechnet einen Nobelpreisträger ehren muss bleibt mir verschlossen. Man verschenkt die mediale Macht, die so ein Preis und die Laudatio evozieren können.

Ein aktuelles Werk des Professors ist im Beck Verlag erschienen: Die Welt teilen, Sechs Lektionen über Gerechtigkeit, link.

Für 6 Euro kannst du auch ein Reclam Buch, 1977 erschienen erwerben mit dem Titel:

Sen, Amartya: Rationale Dummköpfe. Eine Kritik der Verhaltensgrundlagen der Ökonomischen Theorie

Hier der Link zum Reclam Verlag.

Auch interessant ist das Buch Gott, link.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter