aa -Tagesimpulse Übergänge

Friedhof der Kindersklaven

Kindersklaven Friedhof Ägypten
Written by Giovanni

im Spektrum der Wissenschaft wird über einen antiken Friedhof im alten Ägypten berichtet. Die Archäologen  haben in der Nähe einer neuen Luxus-Baustätte für eine neue Weltstadt erschauderliches entdeckt

einen Friedhof für Kindersklaven im antiken Ägypten

Hier kommt ihr zu dem Link von Spektrum der Wissenschaft.  Das Besondere an dem Friedhof ist, dass die Leichen der Kinder alle zwischen 15 und 25 Jahren sind, die eigentlich in der Antike genau in dieser Zeit die beste Überlebenschance gehabt hätten – wäre sie nicht Kindersklaven, vielleicht auch Christen, gewesen. Es fanden offensichtlich Massenbeisetzungen statt, mit mehreren Kindern pro Grabstelle, ohne jegliche Grabbeigaben.  Schon krass das soziale Gefälle, von den hochherrschaftlichen Pyramiden, bis zu den Kinder-Massengräbern.

Informationen über Friedhöfe in Hamburg findest du hier:

Ohlsdorfer Friedhof, link.  über das Bestattungsformum auf dem Ohlsdorfer Friedhof, hier klicken

Nienstedtener Friedhof, link.

Friedhof Altona, link.

Bildrechte pixabay CC mencism

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter