aa -Tagesimpulse Psychologie

Geschmackssinn

Wozu haben wir einen Geschmackssinn

Ein sehr spannender Artikel wird in der FAZ veröffentlicht, link. In dem wissenschaftlichen Bericht geht es um die Wichtigkeit der Nase beim Wahrnehmen von Geschmäckern. Es sind eben nicht nur die Sinneszellen auf der Zunge, sondern auch die Gerüche, die von der Nase detektiert werden.

Wozu brauchen wir einen Geschmackssinn?

Ich denke, dass der Sinn der Geschmacks-Erfassung nicht darin liegt, dass wir uns im Wohlgefühl sonnen können im Sinne von „lecker“, sondern es geht darum, dass wir als Steinzeitmenschen durch den Geschmack sondieren können, ob die Nahrung verträglich ist und vielleicht im erweiterten Sinne auch, dass wir ein abwechslungsreiches Nahrungsangebot zu uns nehmen. In dem unten genannten Artikel in Spektrum wird sogar erwähnt, dass es einen Geschmackssensor für blutig geben könnte.

Spektrum der Wissenschaft schreibt in einem Artikel , dass es sogar einen sechsten Geschmackssinn geben könnte, der für fettige Speisen zuständig ist. Hier der Bericht, link.

Neulich war ich an der Elbe mit einem Hund. Von Hunden wird ja gesagt, dass sie eine extrem sensitive Nase hätten. Wie die Hunde dann trotzdem das Elbwasser im Sonnenscheine trinken können bleibt rätselhaft. Oder anders formuliert Das Elbwasser ist besser als es scheint.

Heutzutage brauchen wir den Geschmacks_Sinn nicht mehr um verdorbene oder giftige Speisen zu detektieren, sondern soll das Wohlgefühl steigern im Sinne von Lecker.

Corona und Geschmackssinn

Prof. Drosten vermutet, dass als langfristige Folgen einer Corona Infektion der Riechkolben massiv geschädigt werden könnte. Die Gefahr besteht, dass die Viren sich bis in das Gehirn verbreiten könnten.

Bildrechte Pixabay CC PIRO4D

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter