aa -Tagesimpulse Lebensfreude

gesunde Zigaretten?

Philip Morris International ist der Weltmarktführer in der Zigarettenproduktion und Vertrieb.  Dennoch gab es einen gravierenden Change in der Unternehmensphilosophie, 2016:  Der Konzern, mit allein in Deutschland über 2100 Angestellten und Arbeitern, möchte die elektrisch betriebene Zigarette im Markt platzieren.  In Deutschland rauchen derzeit ca 200.000 Menschen die neuen „gesunde“ Zigarette, die nur noch 5 % der Schadstoffe enthält, die eine herkömmliche Zigarette in die Lungen bläst. 6 Milliarden € hat der Konzern, lt. Eigenangaben in die Entwicklung dieses neuen Produktes gesteckt. Hier weiterlesen. Der Konzernchef hat formuliert: Ich wünschte mir, dass wir eines Tages keine Zigaretten mehr verkaufen.  Der Weg ist weit und steinig, aber langsam nimmt das Schiff fahrt auf. Philip Morris hat ein neues Verdampfungs-Instrument im Markt gelauncht. Sie nennen das Produkt IQOS 3.  Hier kommst du zu der Produktseite, link. Morris hat die unsmoke Kampagne geschaffen, link.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter