aa -Tagesimpulse Lebensführung Lyrik Gedichte

Gewissenhaftigkeit als ganzheitliche Lebens-Furchen-Betrachtung

Gewissenhaftigkeit
Written by Giovanni

Lebens-Furchen in den Acker deiner Lebenslandschaft zu ziehen ist eine Bedingung deines SEINS, die gar nicht hindern kannst. Denn jede Fliege, die du versehentlich beim Fahrradfahren oder Auto-Fahren tötest, hinterläßt eine neue, andere Umwelt-Bedingung. Für jede Energie, die du in die Welt setzt, wird es eine Anreicherung der Energie im Weltgeist geben. Energie und Liebe zu spenden ist unsere Aufgabe als Herzens-Menschen. Wie schon an anderer Stelle hier ausgeführt, wird die Energie transformiert auf anderen Weg, zu uns zurückfließen, wobei der liebevolle und altruistische Ansatz der einzig richtige ist.  Berechnend sein, hat keinen positiven Flow auf den Weltgeist und wird , vice versa, auch nicht eine Flügelung deines Seins evozieren können. Durch unser Leben gestalten wir Sein und Leben der anderen Menschen und der UM-Welt.

In dem Umfeld der Psychotherapie und Lebens-Reflektions-Spiegelei gibt es den Fachbegriff der Time-Line-Arbeit, zu dem man super spannende Seminare machen kann, so wie der Autor am CHRISTIAN JENSEN KOLLEG in Breklum ein intensives Wochenende verbringen durfte. Das war eine Fortbildung des PPI Pastoral Psychologischen Instituts in Hamburg. Hier klicken, wenn du dich vertiefen möchtest in diesen Gedankenstrom der Time-Line-Arbeit für Familien-Bande.

Wie die website „Resilienz Akademie“ aus Hintertupfingen schreibt, ist die Timeline-Arbeit ein Teil der Hypnotherapie.  Wie schön, dass sich hier mal wieder zusammenführt, was gut und quellhaft schön ist. Hier weitersurfen zur Sprudel-Quelle, link, die sich den sportlichen Namen „Resilienz-Wiki“ gegeben hat. Ob die Autoren schon mal über Hypertrophie nachgedacht haben? Immerhin haben sie einen guten Kurs in Internneterei belegt an der Volkshochschule.

Erich Fried, Danke an Bettina,  hat einen schönen Text verfasst mit dem Titel:

Die Letzten werden die Ersten sein

Weil die vorherigen Dingen noch nicht

genau untersucht sind, wendet

sich der Gewissenhafte den vorvorigen zu

 

Doch der Gewissenlose

über schon Kunstgriffe, um die nächsten

und übernächsten Dinge

in den Griff zu bekommen

 

Der Gewissenhafte

hat mittlerweile entdeckt

daß der Schlüssel

zu den vorherigen Dingen

 

in den älteren Dingen liegt

die noch vor diesen Dingen waren

oder noch tiefer in deren Vorbedingungen

 

Der Gewissenlose aber

macht rascheren Fortschritte. Deshalb

wird er vielleicht uns alle

und auch den Gewissenhaften

 

schon zu den letzten Dingen

gebracht haben, lange bevor

der Gewissenhafte

die tiefsten Wurzeln des Übels

 

das den Gewissenlosen

gewissenlos werden ließ

zurückverfolgt hat

bis zu den ersten Dingen.

 

Bildrechte pixbay CC Larsgustav

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter