aa -Tagesimpulse Medizin Naturwissenschaften

Hai-Alter 400 Jahre

In the last couple minutes of the last dive of the field season we found the largest fish we have ever encountered with the ROV, a Greenland Shark.
Written by Giovanni

Wie wir in der ZEIT nachlesen können, link. können die Eishaie weit über 400 Jahre alt werden.  Den Forschern ist es ein völliges Rätsel, wie die Tiere so alt werden und warum.  Sie sind entwicklungsgeschichtlich wahrscheinlich schon 100 Millionen Jahre alt.   Meine Vermutung ist, weil sie sich in den Eismeeren aufhalten, dass sie vielleicht lange Gefrier-Ruhezeiten haben, also gar nicht wirklich leben.  Wir wissen, dass bei einem verminderten Stoffwechsel natürlich die bösen Radikale sich deutlich weniger bilden können und das könnte ein Erklärungsmodus sein. Es gibt in Amerika Frösche, die sich komplett einfrieren lassen können.  Allerdings leben die auch nicht überproportional länger.    Die Biologen und Zellgenetiker basteln in den Genlabors an Mittelchen, die uns die Jugend zurückbringen.  link.

Wenn wir wüßten, warum diese Eishaie so alt werden, könnten wir das Wissen nutzen, um unsere überschaubare Lebenszeit deutlich zu verlängern.

Hai Alter Bildrechte Wiki

Von NOAA Okeanos Explorer Program – http://oceanexplorer.noaa.gov/okeanos/explorations/ex1304/dailyupdates/media/aug16.html, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28162084

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter