aa -Tagesimpulse Strategie

Ist ANNA B eine leistungsstarke Ministerin?

Written by Giovanni

Anna B wurde interviewt in Berlin und wird zitiert bzgl des Russland Feldzuges mit den Worten

Anna B Man könne nichts machen

Unser Brief an die Redaktion über die

Leistungsmomente von Anna B der Ministerin für Außenpolitik

Moin

Was für ein Armutszeugnis. „Man könnte nichts machen“.  Der beste Außenminister nach dem Krieg, den wir je hatten,  hans-dietrich Genscher wird sich im Grabe umdrehen.

Man kann sehr viel machen: 

Zum Beispiel die Russen ihren Inner-Russischen Krieg alleine ausfechten lassen. 

Wie sie so wunderbar dezidiert darlegen helfen die westlichen Sanktionen genau gar nichts.  Der Zar Putin sucht sich einfach eine andere Sandkiste. Vielleicht ist die noch viel größer und reichweitenstärker  und weniger Anna-B-zickig.

Wenn die EU, rsp BRD    aus der Geißelphase des Russischen Bären austritt, können wir wieder gute Geschäfts zum gegenseitigen merkantilen Wohle tätigen.  Wir bekommen das Öl und Gas aus Russland und die dürfen dann unsere Maschinen und Autos kaufen

Alles ist paletti.

So weit zum Thema Dialektik und das Denken nicht monokausal in die Welt strömen lassen.

Man könnte auch in Bezug auf Anna B sagen.  Völlig überfordert mit dem Job  im Benchmark zum Leistungs-KPI Genscher

Bildrechte pixbay cc Alexas_Fotos

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter