aa -Tagesimpulse elegische Kinofilme

Jim Jarmusch „Dead Man“

Dead-Man-34
Written by Giovanni

Schon 20 Jahre ist es her, dass Jim Jarmusch dieses elegische Filmwerk geschaffen hat:  „DEAD Man“ – kann mich noch recht gut an die unglaublich intensiven Filmstrecken erinnern. Hier ein Link zu ARTHAUS. Wenn ihr den Film noch nicht kennt, so ist er ideal für ein verregentes Wochenende geeignet, auf DVD oder per streamingdienst. Offensichtlich läuft er auch mal umsonst…

Eine wichtige Tragsäule, lyrisch und gedanklich ist der Gedankenfürst Wiliam Blake, hier weiterlesen

 

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter