aa -Tagesimpulse neuste Gedanken-Impulse

joggen ohne BH

Joggen ohne BH
Written by Giovanni

Mitte März hab ich in meinem Lieblingsstudio eine jugen Maid gesehen, die gänzlich ohne BH auf dem Band des Lebens gelaufen ist. Sie war gut geformt und so bewegten sich die Brüste extrem im Rhythmus des Laufens.  Da fragt ich mich, ob das für die weibliche Schönheit wirklich förderlich sein kann, ohne Sport-BH zu joggen. Im Netz gibt es dazu fast keine wissenschaftlichen Artikel. Natürlich schreiben die Sport-BH Hersteller das blaue vom Himmel runter, wie gefährlich es sei, ohne BH zu joggen. Es gibt sogar eine eigene Seite mit dem triftigen Namen Sport-BH-Vergleich, link. Zitat:

„Der Busen selbst besteht nicht aus Muskelgewebe, sondern wird aus Drüsen-, Fett- und Bindegewebe gebildet. Halt bekommt der Busen von Bändern, die überall in unserem Körper zu finden sind. Diese Bänder liefern beim Joggen jedoch keinen nötigen Halt. Hier ist die Unterstützung durch einen Sport-BHgefragt.

Durch die Auf und Abbewegungen, die durch das Laufen entstehen kann die Brust langfristig geschädigt werden, sollte kein Sport-BH getragen werden. Es wirken enorme Kräfte auf das empfindliche Brustgewebe ein. Eine Konsequenz kann der Elastizitätsverlust der Bänder sein. Dies führt zu Hängebrüsten, was natürlich niemand haben möchte und so einfach durch einen Sport-BH zu verhindern ist.“

 

Wir zitieren aus einer Läuferseite, link.

Ein gut sitzender Sport-BH ist essentiell für Läuferinnen

Ein Sport-BH ist für Läuferinnen unverzichtbar. Denn unabhängig von der Körbchengröße schwingt der Busen bei jeder Laufbewegung mit. Dabei bewegt sie sich um mehrere Zentimeter in jede Richtung. Manche Läuferinnen haben aus diesem Grund mit Schmerzen im Brustbereich und Verspannungen im Nacken zu kämpfen, weiß der Focus. Während der Focus jedoch bezweifelt, dass durch das Joggen eine Erschlaffung der Brust erfolgen kann, sehen das achim-achilles.de und n-tv anders. Diesen Quellen zufolge wird das Bindegewebe, das die Brust stützt, durch die Bewegungen beim Lauf ausgedehnt und führt dadurch zu einer so genannten „Hängebrust“. Experten empfehlen daher, dass bereits Mädchen innerhalb der Ausbildungsphase der Brust BHs bzw. Sport-BHs tragen sollten.Ein gut sitzender Sport-BH kann die Bewegung der Brust um ca. 74% eindämmern (siehe Focus) und so Schmerzen und Verspannungen in Brust- und Nackenbereich verhindern oder zumindest lindern. 

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter