aa -Tagesimpulse Hamburg

Jüdischer Salon am Grindel

in Hamburg entwickelt sich eine zarte Pflanze des Jüdischen oder jüdisch inspirierten Kulturlebens. Gegenüber der hartmassiv polizei-maschinenpistolen bewachten THORA Schule, hat das Cafe Leonar sich zu einem  schönen Ort der Gedankenträger entwickelt. Dort ist auch die Heimat des

Jüdischen Salons Hamburg

Zitat aus dem Flyer des jüdischen Salons in Hamburg für 2019 – hier kommst du zu deren website, link

Auch für das Jahr 2019 hat es sich der Jüdische Salon am Grindel e. V. zum Ziel gesetzt, jüdische Kultur und Traditionen im weitesten Sinne zu fördern, darzustellen und einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Im Austausch mit Kulturschaffenden und Wissenschaftlern wollen wir in einer Atmosphäre von Toleranz und Verständigung, Diskussion und Reflexion ermöglichen. Seien Sie Teil davon!

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter