aa -Tagesimpulse Berlin Termine

Karneval der Kulturen Berlin 2019

Karneval_der_Kulturen
Written by Giovanni

vom 7.6. bis 10.6.2019 findet erneut in Berlin der

Karneval der Kulturen

statt. Wir zitieren die Website von Berlin

Was 1996 als politisches Statement gegen fremdenfeindliche Ausschreitungen beginnt, ist noch heute ein Fest der Weltoffenheit. Mit dem kunterbunten Straßenfest und fröhlichem Umzug feiert Berlin seine kulturelle Vielfalt. Anfangs kamen mehrere Zehntausende Liebhaber des Karnevals für das Festival in die deutsche Hauptstadt. Innerhalb von 20 Jahren hat sich die jährliche Besucherzahl jedoch auf rund eine Million erhöht. Und das nicht ohne Grund: An nur wenigen Orten erleben Sie eine solch ausgelassene und friedvolle Stimmung wie hier, wo Weltoffenheit kreativ und leidenschaftlich zelebriert wird. Mehr als 4.000 Akteure aus den unterschiedlichsten Ländern und Kulturkreisen gestalten einen unvergesslichen Straßenumzug, aufwendige Kostüme und allerlei Instrumente inklusive. Auf den Showbühnen nehmen über 100 DJs, Soloartisten und Bands Sie mit auf eine musikalische Weltreise. An Food Trucks und diversen Ständen schlemmen sich Besucher durch die kulinarischen Genüsse unterschiedlichster Länder.
Berlins buntes Straßenfest: musikalische, kulturelle und kulinarische Leckerbissen aus aller Welt
  • An mehr als 350 Ständen rund um den Blücherplatz warten abwechslungsreiche Kunsthandwerke, Informationen zu lokalen Initiativen und kulinarische Delikatessen auf Sie. 
  • Von den mitreißenden Klängen afrikanischer Trommeln über exotische Samba-Rhythmen bis hin zu erstklassiger Jazzmusik ist auch für musikalische Vielfalt gesorgt. 
  • Französische Crêpes, asiatische Nudelgerichte und afrikanisches Bier – das Angebot an Spezialitäten aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt kennt keine Grenzen. 
  • Im Grünen Bereich dreht sich alles um ökologische Nachhaltigkeit. Hier präsentieren sich Vereine, denen die Umwelt besonders am Herzen liegt. Genießen Sie außerdem gesunde und innovative Gerichte der städtischen Food-Truck-Bewegung. 
  • Auf dem Rasen der Aktion heißt es für alle Besucher „Mitmachen!“. Versuchen Sie sich im Jonglieren oder bewegen Sie sich zu traditioneller afrikanischer Musik. 

Hamburg hat den damaligen tollen Karneval der Kulturen erfolgreich abgeschafft – kein gutes Zeichen für die Stadt Hamburg.

Bildrechte Wiki:

r Mutter Erde

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter