aa -Tagesimpulse Grundkonstanten Lebensführung Psychologie

Langweile befördert Müdigkeit

Müdigkeit durch Langweile
Written by Giovanni

Jetzt ist es wissenschaftlich erwiesen:

Langweile löst im Gehirn einen Schlafimplus aus

Hier kommst du zur Original-Quelle in Nature, link.

„Slow-wave sleep is controlled by a subset of nucleus accumbens core neurons in mice“

Wie wir dortig nachlesen können gibt es zwei Regelkreisläufe für Müdigkeit, die den Lebens-Berger Schlaf avisieren in unserem Bewußtsein:

a) die echte Müdigkeit

aa) des Gehirns

Die Millionen von Implusen, die unser Großhirn am Tag empfangen hat, müssen Nachts, bzw im Schlaf aufgearbeitet und weggefiltert werden. Deswegen ist der Schlaf ein Reinigungsgetränk und tatsächlich überlebenswichtig.

bb) des Gesamt-Physiologie

Wenn du 12 Stunden in den Alpen herumgeklettert bist, dann ist vor allen Dingen dein Körper ausgelaugt und singnalisiert an Dein Gehirn. JETZT 10 Stunden Schlafen.

b) die unechte Müdigkeit evoziert durch fehlende Gedankenfeuer oder attraktive Objekte für die Grundbedürfnisse des Lebens Fressen und F.

soweit zumindest aus der Perspektive eines Mäusegehirns

Das Gähnen bei langweiligen Vorträgen oder Vorlesungen geht also nicht immer auf durchfeierte Nächte zurück, sondern kann auch an einem völlig langweiligen Vortragsinhalt oder Vortragsstil liegen.

Spektrum schreibt: „Das schlaffördernde Mittel aktiviere bestimmte Neurone im Nucleus accumbens, die ihrerseits ein aktivierendes Netzwerk im Vorderhin drosselten, erklären die Autoren. Dadurch würden letztlich schlaffördernde Neurone enthemmt. Koffein entfalte seine entgegengesetzte Wirkung bei Ratten auf gleichem Wege: Es macht wach, indem es Adenosin an den Rezeptoren blockiert.“

Bildrechte pixabay CC Maialisa

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter