aa -Tagesimpulse Lyrik Gedichte

Licht und Schatten

Licht und Schatten
Written by Giovanni

Licht und Schatten sind Antagonisten des Seins

Licht und Schatten

Schwarz ihre Brauen,
Weiß ihre Brust,
Klein mein Vertrauen,
Groß doch die Lust.

Schwatzhaft mit Blicken,
Schweigend die Zung‘,
Alt das Mißglücken,
Wunsch immer jung;

Arm was ich brachte,
Reich meine Lieb‘,
Warm was ich dachte,
Kalt was ich schrieb.

– Franz Grillparzer

Bildrechte pixabay CC abigail2resident

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter