aa -Tagesimpulse Grundkonstanten

Mondjahr 2020 – Emotionen-Vulkan

Von einem heiligen Leuchtengel, der mit Zauberkräften aufgeladen ist, habe ich gelernt, dass das Jahr 2020 ein ganz besonderes sei.

Das Jahr des Mondes -2020

Die Astrologie-Gläubigen meinen, dass im Jahr des Mondes auch gleichzeitig aufgrund der Planetenstellung das Jahr der Emotionen wäre, link. In diesem Jahr sollten wir vor allen Dingen die Wertigkeit und Wichtigkeit der Emotionen wert schätzen, wiegen und wahrnehmen auf unserer Seelenwaage. Unabhängig davon, ob die Planeten irgendwelche Einflusskräfte auf unser irdisches Leben nehmen können, was naturwissenschaftlich als völliger Humbuk zu subsumieren ist,  ist es auf jeden Fall ein schön-klug-wichtiger Gedanke, dass wir im Mondjahr 2020 ganz besonders intensiv auf unsere Gefühle achten sollen und diese ausleben.

Auch im antiken China hat man sich an den Phasen des Mondes orientiert und einen Mondkalender geschaffen: Wir zitieren aus timedate, link. “

Das Mondjahr und die Mondmonate

Das chinesische Mondjahr beginnt einige Wochen nach dem Sonnenjahr, im Zeitraum zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar. Dieser Zeitpunkt wird beim chinesischen Neujahrsfest groß gefeiert. Auch andere chinesische Feiertage werden anhand des Mondkalenders berechnet.

Das Mondjahr wird in zwölf Mondmonate unterteilt, die jeweils bei Neumond beginnen und so auf Dauer die durchschnittliche Länge eines Mondzyklus (synodischer Monat) von etwa 29,53 Tagen widerspiegeln.

 

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter