aa -Tagesimpulse neuste Gedanken-Impulse Strategie

Norwegische Speerspitze wird von Russland demontiert?

Written by Giovanni

In einem hochinteressanten Artikel in der NZZ wird berichtet, dass 10 Tonnen von Seekabeln verschwunden sind. So viel Kabel, so sie denn ordnungesmäß im Meer verankert worden sind, verschwinden nicht von alleine.

Wie der Redakteur der NZZ sehr luzide herausdestilliert, sind die Kabel, die eigentlich der Meeresforschung dienen auch geeignet U Boot Bewegungen aufzuzeichnen.

Das findet die russische Marien wenig lustig und hat wohl in einer super geheimen Operation viele Kabel entfernt und gestohlen, um genau diese Überwachung nicht mehr möglich zu machen.

Die Spannungen verstärken sich am Zipfel zwischen Norwegen, Finnland und Russland schreibt die FR Frankfurter Rundschau. am 12.5.22

learning für die NATO :

besser aufpassen, was der Russe in den Häfen von Norwegen so treibt ! Wenn es zu einer Energiekries käme, kein russisches GAs und Öl mehr aus Russland kommt, dann wird die Versorgungssicherheit sichergestellt von dem großen nordischen Riesen: Norwegen.

Norwegen muss dann einfach sicherstellen, dass die Russen nicht durch ein paar Bomben oder ein paar geschickte Manöver Unterwasser die Versorgungsströme, Lebensadern von Europa lahm legen können.

Dem Russischen Bär ist wirklich viel zuzumuten !! also immer schön Wachsam sein !

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter