aa -Tagesimpulse Wandlung Wortgarten

Nullum

nullum
Written by Giovanni

Nullum lateinisch für Nichts.

Gibt es ein absolutes Nichts in der Physik?  In der Physik gibt es immer Energie, Bewegung. Einzige Ausnahme der absolute Nullpunkt.

Gibt es ein absolutes Nichts in der Welt der Metaphysik?  Alle die, die an transformative, metaphysische Energie glauben (im Sinne des Glaubens),  die werden begründet darlegen können, dass es ein Nichts nicht geben kann. Nur die Existenzialisten, wie Satre behauptet, dass es keine Metaphysik gäbe. Ob er das nach seinem Tod und dem Sein im Jenseitigen noch heute so unterschreiben würde?

nullum never

Gibt es ein absolutes Nichts in der Welt der Energie. Der Menschen-Energie?

Ein juristisches Nullum ist ein Tatbestand oder eine Handlung, die rechtlich nicht oder nicht mehr existent ist und daher auch keine Rechtswirkung entfaltet. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn die Frist für einen bereits verfallenen Anspruch nachträglich verlängert wird.“ schreibt wiki.

Siehe auch Stille, link

Wie man an dem Aufmacherbild sehen kann, ist die uns scheinbar Nichts-Welt der Nacht keineswegs ein Nichts. Mit einem einfachen militärischen Nachtsichtgerät sehen wir, wie aktiv die Nachtwelt ist.  Es gibt diverse Tierarten, die qua ihres hochsensitiven Augenlichts das Nachtlicht gut dedektieren können und zum Nachtjäger werden. Fledermäusen ist das uns sichtbare Licht völlig schnuppe

Bildrechte pixabay cc (oben) xmstms12, (unten) kloxklox_com

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter