aa -Tagesimpulse neuste Gedanken-Impulse

Pandemie -Teil 2?

Pandemie Teil 2
Written by Giovanni

Kann es zu einer neuen Welle der CORONA-Pandemie kommen?

Hier weiterlesen im „Tagsspiegel“ zu Forschungsberichten, die eine neue Welle der Pandemie befürchten, link. Leider wissen wir über die CORONA Immunität recht wenig. Es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass wer einmal die CORONA Grippe überstanden hat, nicht mehr daran erkranken kann, sagt Prof. Christian Drosten, link. Aber es bleibt dabei, dass die Risiko-Gruppe und Hochrisiko-Gruppe gefährdet ist durch die CORONA- Seuche und wir alle Schutzmaßnahmen treffen müssen, um die ältere Generation vor CORONA zu schützen. Das ist faktisch nicht ganz so einfach, weil die Kontaktverbote sind in Altenheimen und Hospizen hoffentlich schwer durchzusetzen aus mittelfristiger Perspektive. Gleichzeitig wollen wir aber nicht eine Abschottung der älteren Generation, weil das unter psychologischen und sozialen Gesichtspunkten nicht tragbar ist. Siehe auch der kleine Hinweis auf die Zustände in den Alten- und Pflegeheimen, link.

Zweite Corona Welle im Herbst 2020?

Die Wissenschaftler vermuten, dass es im Herbst eine zweite große Corona Welle geben könnte.  Das verunsichert unser Weltgefühl um so mehr. Vielleicht kommt dann ein Massentest vorher zum Einsatz. Der CORONA-Pass ist vorerst abgesagt worden. Der Chef des RKI in Berlin vermutet stark, dass es eine zweite Welle der CORONA-Seuche geben könnte, link. Daher findet er, dass die CORONA-App hochsinnvoll sei, damit die Infektiosnwege besser ermittelt werden könnte. Bleibt allerdings noch dahingestellt, ob die CORONA APP verpflichtend für alle Bürger von Deutschland sein soll und was ist den Menschenwesen, die keinen Bock auf ein SMART-Phone haben und weiter mit dem NOKIA aus dem Jahre 2000 unterwegs sind? Sind die dann sozial geächtet oder dürfen nicht mehr einkaufen gehen? Die App funktioniert übrings über bluetooth, was ein gigantischer Energieverbrauch ist.  In Asien hat man allerdings gute Erfahrungen mit der CORONA -App gemacht. Siehe auch hier unser Betrag zur Tracing-App.

Zu den Hamburger CORONA Zahlen kommst du hier, link.

Bildrechte pixbay CC mwewering

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter