aa -Tagesimpulse Übergänge

Philosoph Robert Spaemann gestorben

Robert_Spaemann gestorben
Written by Giovanni

Im Alter von 91 Jahren ist der deutschlandweit bekannte, katholische Philosoph Robert Spaemann gestorben, der für seine erzkonservative Haltung bekannt war. Deswegen hatte er auch beste Kontakte zum Vatikan. Hier eine Nachruf im Deutschlandfunk, link.

Beruflich war Speamann eher Theologe, als Philosoph.  Immerhin lehrte er an der Katholischen Hochschule: Er ist Professor für Philosophie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Hier ein weiterer Nachruf im Deutschlandfunk, link.

Forschung und Lehre schreibt: „Grundlegend für Spaemanns Denken war die Ausrichtung an der Natur, wie sie der griechische Philosoph Aristoteles (384-322 v. Chr.) gelehrt hatte. Jeder natürliche Prozess ist demnach ziel- und zweckgerichtet. Der Mensch setzt sich nicht selbst seine Zwecke, sondern richtet sich nach den Vorgaben, die der Natur eingeschrieben sind.“

Bildrechte Wiki: Von Figurator – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=74788085

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter