aa -Tagesimpulse neuste Gedanken-Impulse

Porsche nichtet Dieselmotoren

Porsche Diesel
Written by Giovanni

Wie wir den Nachrichten des Bayrischen Rundfunks entnehmen können und auch dem Spiegel, link, verzichtet die VW Tochter Porsche auf die Produktion von Diesel-Motoren. Ein richtig fortschrittlicher und guter Schritt. Die original-Quelle ist wohl die größte und schwächste Zeitung „Bild am Sonntag“ auch BAMS genannt.

Zitat Spiegel: „Porsche wolle sich künftig auf das konzentrieren, was es besonders gut könne: „Das sind emotionale, leistungsstarke Benziner, Hybride und ab 2019 werden es auch reine Elektrofahrzeuge sein“

Tatsächlich kann man erfahren, dass Porsche zur Zeit keine Dieselmotoren im Programm hat, die den modernen Umweltstandards entsprechen, vulgo legal sind.

Auch neu war mir, dass Porsche gar nie eigene Diesel-Motoren entwickelt hat, sondern Motoren von anderen Autoherstellern zugekauft hat. Da ist es dann auch weniger schmerzlich, wenn man sagen kann:  „Wir wollen unseren sportlichen Markenkern stärken„.  Rein physikalisch betrachtet sind Dieselmotoren einfach behäbiger und nicht für Leistungsspitzen vom Naturell her befähigt, sondern für ständige Leistung mit guten Verbrauchswerten. Das interessiert aber den tendenziell überreichen Porsche Fahrer und Käufer in der Regel null.

Tatsächlich hat Porsche schon vor Monaten im Jahr 2018 beschlossen, dass sie keine Dieselmotoren mehr verbauen werden und auch nicht verkaufen bei Neuproduktionen.

Einer Pressemitteilung aus 2017 kann man entnehmen, dass bei der nachgewiesenen Stillegung von alten Diesel-Mühlen die Porsche AG eine Verkaufsförderungsprämie von 5000 € in Anrechnung bringt.  Die Aktion lief ein halbes Jahr.

Vor zwei Jahren habe ich den Zukunftsminster aus dem BMW Konzern im Marketingclub gehört, der gesagt hat, dass es immer Diesel geben würden und wenn sie nur für-Afrika produziert würden. Weil in Afrika die Entscheidungskriterien reine Wirtschaftlichkeit seinen und Umweltschutz denen latte wäre.

Hier kannst du eine für Porsche unangenehme Mitteilung lesen über den Umweltverpester Porsche Cayenne als Diesel-Version, link.

Bildrechte pixabay CC Tama66

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter