aa -Tagesimpulse neuste Gedanken-Impulse

Qualitätsjournalismus vs Lügenpresse

Written by Giovanni

Irgendwie hat die AfD etwas geschafft, über viele Jahre, dass eine „Meisterleistung“ in Bezug auf die Zerstörung von Jahrzehntelanger hochseriöser Journalismus-Arbeit und der Zerstörung des Ansehens des Deutschen Journalismus.

Lügenpresse in Deutschland?

Wie die STATISTIK von STATISTA nachweist, scheint die Gedankenmodus, vornehmlich von der AfD vorgetragen, dass die Staatsmedien Wahrheit zurechtschreiben, zurechtschieben, vulgo lügen, sich immer mehr in der Bevölkerung verfestigt hat.

Einordnung der neutralen Bundeszentrale für politische Bildung – Lügenpresse in Deutschland

Lügenpresse gibt es als Kampfbegriff schon viele Jahrhunderte, schreibt die BpB. Ganz klar zeichnet der BdB auch nach das die Begrifflichkeit der Lügenpresse eng verbunden ist mit frei erfunden Gedankengebäuden von Verschwörungstheorien. Lügenpresse gab es sicherlich zur Zeit der französischen Revolution und zur Zeit der versuchten demokratischen Revolution in Deutschland, 1848, 49 weil damals die Presse keine autonome Eigenständigkeit hatte und vielleicht der Regierung nach dem Munde geschrieben hatte, weil es gab damals noch die glückliche staatliche Aufsicht auf die Presse, die staatliche Pressezensur.

Seit dem Ende des 1 Weltkriegs wuchs die freie Presse zu einem gewaltigen Berg der Autonomie und es fragt sich anhand von welchen Quellen und Belegen die NAzis die AfD und andere selbsternannte Volksbewegungen es fest machen, dass die Presse in Deutschland systemgesteuert sei.

Bildrechte STATISTA, link.

Nicht alle journalistischen Angebote sind von der Lügenpresse pc Scheisse Journalisten durchseucht

Sehr verehre ich, weil ich die Qualität in jeder Zeile erkennen kann und in jeder sprachlichen Facon der Neuigkeit, die Newsletter von der neu gegründeten Gruppe MEDIA Pioneer. Erfinder diese schwimmenden Redaktionsbüros ist Gabor Steingart, ein ehemaliger Herausgeber, Chefredakteur des Spiegel und des Handelsblattes. Hier kannst du wahrhaften Journalismus abonnieren, link.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter