aa -Tagesimpulse Übergänge

Rapper DMX beigesetzt

Der Rapper DMX ist im Alter von 50 Jahren durch ein Herzversagen gestorben. Nunmehr hat die Trauerfeier stattgefunden in New York City. Und zwar in einer großen Veranstaltungshalle, wo er noch 2019 aufgetreten war. Beeindruckend auch die Idee die Überführung des Sarges mit dem Verstorbenen mit einem Monstertruck durchzuführen. Aus urheberrechtlichen Gründen poste ich das Foto hier nicht und verweise auf das schweizer Nachrichtenprotal Watson, link.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter