aa -Tagesimpulse Corona

SARS COV Viren im fernen Osten

Ein wirklich erschauderlicher Bericht über die Verbreitung der SARS COV Virenstämme im fernen Osten, insbesondere LAOS stellt der Tagesspiegel in seinem Beitrag dar. Hier klicken. Wie wir erkennen können gibt es überraschende Übereinstimmungen von anderen SARS COV II Viren in anderen Ländern im nahen Osten. Auch sehr spannend die Einwirkung der Schweinepest in China und das daraus resultierende Konsumverhalten. Das heißt das die Chinesen weg vom Schweinfleisch im Konsum gegangen sind und hin zu ihren traditionellen Fleisch-Gerichten, die für uns Europäer seltsam bis gefährlich anmuten. Insbesondere bei den Wildtiermärkten, lebenden, scheint sich ein Hort für todesgefährliche Viren gebildet zu haben.

Die These von dem damaligen US Präsidenten das der CORONA Virus in einem Labor entstanden sein könnte in WUHAN ist damit nicht vom Tisch, aber es zeigt sich auch wie vielfältig verbreitet der SARS COV II Virus dort in dieser Gegend und Breitengraden ist.

Sei gewarnt, das ist ein kostenpflichtiger Beitrag, denn kein einziger Buchstabe fällt vom Himmel und Recherche Arbeit gehört bezahlt.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter