aa -Tagesimpulse Ausflüge Lebensfreude Musik des Herzens

STING concert

STING concert
Written by Giovanni

STING, einer der größten POP-Giganten, gibt ein Freilicht-Konzert in dem Weltdorf UELZEN am 1.7.17

 

Hier kannst du die Karten koofen, link. Noch gibt es Stehplätze von 69 €  plus Vorverkaufsgebühr.

Alle Albums von STING kannst du bei AMAZON kaufen für 149 € auf Vinyl! link.

Hier kannst du ein Gefühl für das Konzert bekommen, denn STING trat 2017 schon in der Sporthalle Hamburg auf, link.

englishman in NEW YORK  wounderful

der NDR schreibt:

Weltstar Sting kommt nach Uelzen. Am 1. August 2017 gibt er dort sein einziges Open-Air-Konzert in Norddeutschland. Besucher können sich dauf freuen, Songs wie „Message In A Bottle“, „Can’t Stand Losing You“, „Englishman In New York“ oder „Every Breath You Take“ live zu erleben. Gordon Sumner alias Sting ist eine der letzten verbliebenen Legenden im Musikgeschäft und einer der erfolgreichsten und vielseitigsten Musiker der Welt. Sein zwölftes Solo-Album „57th & 9th“ ist sein erstes Rock/Pop-Projekt seit mehr als einem Jahrzehnt. Auch die Songs dieses neuen Albums wird Sting natürlich in Uelzen zum Besten geben. Special Guest ist Singer/Songwriter Joe Sumner, Stings Sohn, der seinen Vater auf der gesamten Tour begleitet.

The Police: Start der Weltkarriere

1977 gründete Sting mit Stewart Copeland und Andy Summers die Band The Police und startete mit ihr seine Weltkarriere. Die Band veröffentlichte fünf Studioalben, erhielt sechs Grammys und zwei Brit-Awards und wurde 2003 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Als einer der außergewöhnlichsten Solokünstler der Welt wurde Sting mit weiteren zehn Grammy Awards ausgezeichnet. Weiterhin wurden ihm zwei Brit-Awards, ein Golden Globe, ein Emmy sowie der Century Award des „Billboard Magazins“ zuerkannt. Im Verlauf seiner Karriere hat er als Solokünstler und mit The Police nahezu 100 Millionen Alben verkauft.

Sting engagiert sich außerdem für Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International und Projekte wie Live Aid. Mit seiner Ehefrau Trudie Styler gründete er 1989 den Rainforest Fund zum Schutz der Regenwälder und ihrer bedrohten Bevölkerung. Gemeinsam haben sie 17 Konzerte organisiert, um die Welt für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren und Spenden zu sammeln. Seither hat sich der Rainforest Fund zu einem Netzwerk miteinander verbundener Organisationen entwickelt, die in mehr als 20 Ländern und drei Kontinenten arbeiten.

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter