aa -Tagesimpulse Strategie

USA Langstrecken Rakten für den Kriegstreiber in Russland

Written by Giovanni

Der Ukraine Präsident, Gedankenvergifter S hat die USA um Langstrecken Rakten gebeten. Die USA überlegt.

Sind wir im Land wünsch dir was????? in der Wirtschaft kann man Dinge wünschen und man bekommt sie oftmals nicht.

Genauso müsste das Learning sein des OHL. der Ukraine

Hier unsere kleine Sentenz an den Tagsspiegel

ch lese voller Schrecken, dass die USA überlegen dem duschgeknallten Schauspieler Langstrecken zu liefern.

Was glauben die Amerikaner eigentlich mit wem sie da zu tun haben ? Den Waschlappen Deutschen oder den hochaggressiven und auch duschgeknalltem russischen Bären.

Spätestens wenn die ersten einwohner-mordenden Langstreckenraketen in Moskau einschlagen, was dann nicht nur Mord ist, sondern wohl auch Kriegsverbrechen, wird der russische Befehlshaber reagieren
Folgende Reaktionen sind denkbar

a). Russland setzt dem Krieg ein fatales and Fanales Ende mit diversen Atomraketen und Atomsprengköpfen, die die Bevölkerung der Ukraine Nichten ( Heidegger) . 
Dann gibt es das schönen Land Ukraine und die vielen Millionen unschuldiger Menschen dort werden ermordet und auch nicht mehr wird existent sein der durchgenknallten Schauspieler. Um den letzten wäre es nicht schade, der ist ein Kriegstreiber

b) Russland wir die Waffenlieferungen der USA angreifen, mit aller moralischer Rechtfertigungskraft und zwar auf dem neutralen Boden der Lieferwege, über das Meer. Sie werden US amerikanische oder sonstwie staatliche Lieferflugzeuge abschiißen mit ihrer U Boot-macht, und mit der russischen Zerstörer US Transportboote versenken. Die Anti Schiffsraketen haben übrings auch die Russen 
Die USA darf sich dann nicht verwundert die Augen reiben und sagen, das ist aber böse böse böse. Sie sind juristisch betrachtet zumindest Beihelfen zum Mord wenn nicht gar Mittäter.
Mord deswegen weil Krieg nach meiner Subsumptionen immer Mord auf beiden Seiten ist.

Die Differenzierung zwischen Soldaten und Zivilbevölkerung kann ich juristisch-philosophisch logisch nicht nachvollziehen: sind nicht beide Kategorien zusammenfassend als Menschen zu subsumieren???
Und in allen Gesetzen der Welt steht : Menschen ihres Lebens zu berauben ist böse. Übrings steht das auch im christlichen Dekalog. Da steht nicht unter Paragraph elf. Des Dekaloges. Wenn krieg ist ,gilt der das Mordverbot nicht

c). Wie sehr schön die Tagesspiegel Umfrage zeigt, haben über 151.000 Deutsche Bürger für eine Neutralität der NATA gestimmt. Wenn Volk ein Recht hat Politik zu bestimmen, 
es gibt keine direkte Demokratie, ist mir schon klar, 
dann sollte der Bundeskanzler weiter auf Nichtlieferung bauen und sich nicht von dem Gedankengiftmischer aus der Ukraine verunsichern lassen. Das ist ein inner russischer Regionalkonflikt- basta.

Deutsche haben Verantwortung für Millionenfachen Mord vor nichteinmal 100 Jahren und sollten einfach nicht Teil von Krieg werden. Abgesehen davon haben die Damen Kriegsministerinnen der vergangen 20 Jahre die Deutsche Armee dermassen runtergewirtschaftet, dass man froh sein kann wenn überhaupt noch ein Panzer fährt. Die meisten Hubschrauber und Düsenjets fliegen nur noch als zusammengeflickte Klapperkisten durch die professionelle Miltärwelt.

d). Am besten wäre es wenn die USA keine Langstrecken Raketen liefern würden. Wenn der Schauspieler um Atomraketen bitten würde, würde man dann in den USA auch sagen, YEARR kein Problem
Hier hast du Ukraine. Die Ukrainer sind aggressive Förderer mit Moralkeulen, die selbstreferentielle gebastelt sind. Wir leben nicht im Land Wünsch dir was . Es gilt : Wünsche kann man beantragen und die Antwort kann auch sein. Fuck you

e) Eine schöne Lösung habe ich gerade am Hotelfrühstückstisch in Düsseldorf entwickelt. Wenn die Langstreckenraketen geliefert würden, dann sind die nicht autonom sonder mitbestimmt, was der Kriegstreiber Ukraine aber nicht weiß. 
Wenn nur der Oberbefehlshaber der Ukraine OHL befielt, Moskau als Ziel in die Langstreckenraketen einzugeben, so wird das Ziel unmittelbar an die USA übermittelt. Die USA entscheidet dann wohin die Rakete fliegt. 
Aa) explodiert über der Grenze
Bb) explodiert auf der Abschussrampe. ( unfair gegenüber den Soldaten, die je immer nur unverantwortliche Befehlsempfänger sind, Vorsicht Ironie) 
Cc) fliegt direkt in die Befehlszentrale der Ukraine 

So far aus Düsseldorf

Bildrechte pixbay cc mobinovyc

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter