aa -Tagesimpulse Ernährung neuste Gedanken-Impulse

versteckte Zuckerbomben Getränke

Zukcerbombe
Written by Giovanni

Es ist ein totaler Fehlschluß, wenn man denkt, dass nur weil Öko auf einem Getränk drauf steht, auch die ökologischen Pflanzen und Inhaltsstoffe mit wenig Zucker für den Verbraucher angemischt werden. Bei dem ÖKO-Möhren-Gemüse-Saft von ALDI sind 25 Gramm Zucker pro 100 ml untergemogelt worden. Sprich bei .075 Litern sind das schon 75 Gramm Zucker für eine kleine Saft-Tüte. Da kann man auch gleich Zucker in Reinform trinken.

Nicht viel anders ist es bei dem „Rote Beete“ Saft. 10 Gramm Zucker pro 100 ml. Der schlaue Fuchs weiß auch, dass in Rote Beete eingemachten Gläsern unendlich viel Zucker steckt. Kühne hat deswegen extra eine zuckerminimierte Version auf dem Markt gebracht.

Zuckerbombe Getränke

Es bleibt nichts anders über, als sich die Getränke selbst zu mischen. Es ist schon ein trauriges Bild, dass die Nahrungsmittel-Industrie null Rücksicht nimmt auf Gesundheit, sondern den Abverkauf pusht über massivsten Zuckereinsatz.

Bildrechte pixbay CC ID 955169; jackmac34

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter