aa -Tagesimpulse Grundkonstanten

wie lange sollte man schlafen?

Written by Giovanni

Wie lange sollte man schlafen?

ist eine Kernfrage des Lebens.

Schlaf ist keine Zeitverschwendung, sondern die Aufräumphase des Geistes und des Körpers!

In den USA wird alles hübsch erforscht. Die „National Sleep Foundation“ hat eine gute Empfehlung rausgegeben. Welch Wunder, die optimale Schalflänge ist in Abhängigkeit des Alters zu sehen. Babys müssen fast den ganzen Tag schlafen, während ab 65 Jahren das optimale Schlafvolumen abnimmt.

Nur im Schlaf können wir unbegrenzt Träumen und Traumlandschaften entwerfen

Im Schlaf dürfen wir träumen und Ereignisse verarbeiten. Siehe Traumtagebuch und Traumdeutung, link. Es gibt aber keine Allgemeinlösung und Empfehlung für den Menschen. Einige kommen mit 4 Stunden aus, angeblich Dr Angela Merkel, andere brauchen immer 9 Stunden. Es soll auch Künstler geben, die ihren Nachtschlaf verteilen auf den ganzen Tag.

Zuviel an Schlaf soll aber genau so schädlich für die Lebensgesundheit sein, wie zu wenig Schlaf. Wenn du aufgrund deiner psychischen Anspannung zu wenig schlafen kannst, ruinierst Du deine Gesundheit. Deswegen versuche möglichst schnell die Umstände zu ändern, oder mach eine Psychotherapie!

Es gibt ein Schlafsteuerungs-Hormon, das Melatonin, link.

Wie man an den schönen Chart aus den USA sehen kann, scheint das Schlafbedürfnis auch mit zunehmenden Alter deutlich abzunehmen. Ob die Statistik immer und überall gilt, muss dahingestellt bleiben.

Über das Nackt-Schlafen

In welcher Lage man schlafen sollte zeigt uns dieser Bericht. Angeblich soll Nackt-Schlafen gesundheitsförderlich sein, siehe bitte hier

nackt schlafen

 

Bildrechte pixbay cc gabicuz

Hier der Link zur US-amerikanischen Schläferseite. In Deutschland gibt es auch eine Schläferseite, hier Allerdings nicht so wissenschaftlich, wie die aus den USA

Einen interessanten Artikel über den Schlaf und insbesondere über den Schlafmangel kann man im ZEIT Magazin finden. hier klicken.

Ein Hinweis, wie lange man schlafen sollte, bietet uns die TK in einem Beitrag aus 2020, link.

Auf welcher Grundlage, Bett schlafen wir optimal?

Welche Matratze du koofen solltest, kann dir Stiftung Warentest verraten. Hier der Testbericht aus dem Frühjahr 2020, link.

Schlafen ist eine Grund-Essenz für alles tierische und menschliche Leben.

Schlafen Tiere

 

Wie man bei allen Tieren nachweisen kann, brauchen auch Tiere einen Erholungsschlaf.  Einige scheinen das ganze Leben zu schlafen, wie Hauskatzen, Ironie off. Schlaf ist der Gegenpol, das Antidot zum energiereichen, energieumsetzenden Leben. Man kann aber nicht immer auf der Überholspur sein, auch der beste Jäger, hier TIGER, muss sich mal in der sonnigen Mittagshitze zum Schlafen hinlegen.  Da Tiger keine natürlichen Feinde haben ist die Gefahr, dass er von einem Löwen aufgefressen wird gleich null.  Man braucht, Tier wie Mensch natürlich auch die innere Ruhe für einen guten Schlaf.

Schlafforschung aus medizinischer Sicht

Einen schönen ausführlichen Bericht über Schlaf-Regeln kannst du aus Österreich hier lesen.  7 Stunden Schlafen scheint ideal zu sein, ABER es gibt immer Abweichler.  Einige brauchen 9 Stunden Schlaf, andere nur 5 Stunden Schlaf.  Man muss es schlichtweg ausprobieren.

In dem Artikel der Uni aus Österreich werden Fragen untersucht, die wir schon immer beantwortet haben wollen:  Bei welcher Temperatur sollten wir idealer Weise schlafen.  Sollten wir bei offenem Fenster schlafen, bin ick ein absoluter Fan von.  Bei überheizten Räumen zu schlafen wirkt sich negativ auf die Traumkultur aus. Der Tipp des Mediziners ist immer zur gleichen Zeit aufzustehen. Die Profi- Version eines idealen Schlaf-Rhythmus ist es auch möglichst immer zur gleichen Zeit schlafen zu gehen.

Ist der Mittags-Schlaf ein sinnvolles Mittel für die Schlaf-Hygiene?

Zum Mittagsschlaf hat der Wissenschaftler gar nicht so eine positive Meinung. Dabei kann ich aus Erfahrung sagen, dass ich Mittagsschlaf sehr schätze. Nicht immer kommt Schlafes Bruder wirklich um die Ecke, aber dreimal darf man raten, warum alle niedergelassenen Mediziner eine lange Mittagspause machen?  Weil es biophysiologisch Gründe gibt, die eine Tiefphase der geistigen Leistungsfähigkeit nach dem Mittagessen evozieren.

schlaf störung

 

Bildrechte Schlafströung  danke nach China, pixabay CC  manbob86

Was wir schon immer über den Schlaf wussten – Vorschlafen

War eigentlich klar, wenn Schlafen ein komplexes Geschehen innerhalb unseres menschlichen Seins ist, dann funktioniert Vorschlafen überhaupt nicht. Was aber funktioniert, schon oft in der Vergangenheit ausprobiert, bei dem Job als Manager bei einem Mittelständler, dass man vor dem Tanzen gehen versucht zwei Stunden zu schlafen und so eine Katharsis erreicht.  Das ist aber per definitionem kein Vorschlafen, sondern aufholen des Schlafdefizits. Nach dem Energie-Tanzen konnte man sowieso nicht vor 1 Uhr nachts einschlafen.

wie lange schlafen

Bildrechte pixabay cc  Pexels

 

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter