Übergänge wir trauern um....

Wolfram Siebeck gestorben

Wolfram Siebeck gestorben
Written by Giovanni

Wolfram Siebeck gestorben

Der „weltbekannte“ Gastronomiekritiker Wolfram Sienbeck ist an der französischen Grenze in seinem Schloß gestorben. Er erreichte das beachtliche Alter von 87 Jahren. Hier ein Nachruf in der FAZ, link. Ein schöner , ausführlicher Nachruf ist im Tagesspiegel erschienen, hier lesen. Siebeck hat für verschiedene Deutsche Publikumszeitschriften geschrieben, wie den Stern und die „ZEIT“. In der ZEIT hat er jahrzehntelang den Ritter für den guten, luxeriösen Geschmack gegeben und geschrieben und gegen die Industrialisierung der Küche durch die Massenproduktion das Schwert geschwungen. Ich erinnere mich noch genau an seine Beiträge im ZEIT Magazin.

Bildrechte Schloß Mahlberg; Von Erno Hannink – File:Schloss Malberg 01.jpg, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22224301

Siebeck ist in Duisburg geboren worden und wuchs in den Ruhrgebietsstädten Essen und Bochum auf. Nach einer Ausbildung zu Grafiker führte sein Weg schnell in die Verlagswirtschaft.

Siebeck lebte in der Nähe von Frankreich und konnte schnellstmöglich in das gesegnete Land der guten Küche rüberdüsen. Sein Lebens-Resümee lautete:

„Ich dufte 60 Jahre als Ritter für den guten Geschmack durch die Welt gleiten, was will man mehr“.

Wolfram Siebeck lebte auf Schloß Mahlberg, hier klicken. Ich finde das Barrokschloß paßt gut zu ihm, denn die Luxuszentriertheit war auch Kennzeichen des Barrok. Insofern paßt der Lebensort gut zu dem Hedonisten Wolfram Siebeck.

Vermutlich konnte er mit der Bewegung der Veganen oder Ökobauern wenig anfangen und bleibt Kind des 20. Jahrhunderts. Folgende Ehrungen hat Wolfram Siebeck bekommen:

 

Ruhe in Frieden Wolfram Siebeck.

 

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter