aa -Tagesimpulse Grundkonstanten

wozu Gewissen

wozu brauchen wir ein Gewissen?

hier ein hübscher Beitrag in der FAZ aus 2014. link

Das Gewissen scheint uns doch als Coditio Humana eingepflanzt zu sein?  Ich kenne so viele Macht-Entscheider, die Null Gewissen haben.

Es stellt sich aber die systemisch-soziologisch und biologisch spannende Frage, ob das

Gewissen eine Notwendigkeit aus Sicht der Evolution

ist

In dem obenstehenden FAZ Bericht wird ein Buch besprochen mit dem Titel „Evolution des Gewissens“ von Renate und Eckart Voland- Die Autoren beleuchten die evolutionären Notwendigkeiten im Lichte des Gewissens. Hier könnt ihr das Buch bei Amazon koofen: link.

wozu brauchen wir ein Gewissen

Bildrechte Pixabay CC efraimstochter

About the author

Giovanni

Giovanni ist studierter Jurist und Philosoph als Marketingleiter bei einem Mittelständler unterwegs, Geschäftsführer einer Agentur, ehrenamtlicher Sterbebegleiter, zertifizierter Trauerbegleiter, Beirat ITA Institut für Trauerarbeit, Mitgliedschaften: Marketing Club Hamburg, Büchergilde Hamburg, Förderverein Palliativstation UKE, ITA, Kaifu Lodge, Kaifu-Ritter